Die Redaktion empfiehlt

Am Würstlstand spätnachts: „Bringsch mir no a Bosna bitte.“

Stefano löste sich aus der Menschenmenge und ging zu seinen Kollegen. Er meldete sich ab und erklärte ihnen, dass er mit der alten Dame reden wolle. Alleine. Vielleicht würde er etwas aus ihr herausbekommen.